Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

Kita Pfiffikus

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung hat von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Schließzeiten werden am Jahresanfang mit dem Elternrat abgesprochen und rechtzeitig bekanntgegeben.

Das zeichnet uns aus!

Nicht nur die frühe und bestmögliche Förderung der Kinder steht bei uns im Fokus, sondern auch die Zusammenarbeit und die ganzheitliche Unterstützung der Familien. Die Vielfalt von familiären Besonderheiten, Fähigkeiten und Fertigkeiten können wir in unserer erziehungspartnerschaftlichen Arbeit, sowie in der Familienbildung nutzen. Es werden gemeinsame Angebote geschaffen, die sowohl die Kinder als auch die Eltern stärken.

Familienbildung

  • Krabbelgruppe zum Kennenlernen, zu ersten Beratungen durch Reflexion von Interaktionen Eltern/Kind
  • Erziehungspartnerschaft beinhaltet Familientage, Elter-Kind-Kreise, Elternberatung, thematische Elternabende und Projektarbeit

Situationsansatz- offene Arbeit

  • Kinder sind gebunden in Gruppenverbänden mit den pädagogischen Fachkräften
  • entsprechend der Interessen, Stärken und durch Inputs der Fachkräfte lernen, forschen und spielen sie in verschiedenen Funktionsbereichen ab dem 3. Lebensjahr, z.B. Entspannungsraum, Kinderwerkstatt, Bauzimmer, Sportzimmer usw.

Sprache

  • Sprache ist verstärkt in den Alltag integriert, d.h. von Beginn an werden sprachliche Kompetenzen durch Rituale, Fingerspiele, Lieder und viele Zweizeiler sowie gesungene Worte gefördert
  • von 2016 bis 2019 nimmt unsere Kita, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, am Bundesprogramm „Sprach – Kitas“ teil
  • im Mittelpunkt steht die besondere Beachtung und Förderung der sprachlichen Entwicklung jedes Kindes im gesamten Kita – Alltag, denn Sprache ist der Schlüssel zu gleichen Bildungschancen für alle Kinder
  • eine Sprachfachkraft unterstützt das Kita – Team bei der alltagsintegrierten sprachlichen Bildungsarbeit

 

 

Zurück