Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

Fachberatung und Familienbildung

Fachberatung und Familienbildung für Kindertagesstätten im LK Bautzen

Über uns

  • Beratung, Träger- und Einrichtungsbezogen
  • Unterstützung für die sozialpädagogische Praxis
  • Begleitung und Sicherung der fachlichen Qualität
  • Fortbildungen, Arbeitskreise und fachliche Beratungen zu pädagogischen Themen
  • Moderation in Fallberatungen und Entwicklung gemeinsamer Lösungsansätze
  • Entwicklung und Evaluation von Prozessen
    z.B. Konzeptionsentwicklung, Kundenbefragungen oder pädagogischen Projekt
    Information und Vermittlung zu anderen Institutionen

 

Qualität der Fachberatung

Unser Träger bietet externe und interne Fachberatung für Träger, Teams und einzelne pädagogische Fachkräfte von Kindertagesstätten sowie für Personen in der Tagespflege an.
Das sozialpädagogische Handeln der professionellen Fachberatung ist generell von folgenden Prinzipien geprägt:

  • Freiwilligkeit der zu Beratenden
  • Transparenz der fachlichen Arbeit
  • Akzeptanz und Partizipation der Ratsuchenden
  • authentische und wertschätzende Beratung, Begleitung und Unterstützung
  • Herausforderung der Eigenaktivität der pädagogischen Fachkräfte
  • Ressourcenorientierung und Qualitätssicherung
  • keine Kopplung an Dienst- und Fachaufsicht

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“
Philip Rosenthal

Leistungen

Ziele der Fachberatung und Familienbildung in Kitas

  • Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes und Vermittlung aktueller Standards
  • Entwicklung der Kindertagesstätten zum „Lernort für Kinder und Familien“
  • Stärkung der „Erziehungs- und Bildungspartnerschaft“ ; Fachkräfte betrachten Eltern als Spezialisten für ihre Kinder,
  • Beteiligung der Eltern an der sozialpädagogischen Arbeit
  • gezielte Stärkung der Grundhaltung pädagogischer Fachkräfte gegenüber Kindern und Familien

Angebote der Fachberaterin

  • Beratung und Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte in der Umsetzung des sächsischen Bildungsplanes
  • Begleitung bei der Entwicklung von pädagogischen Konzepten
  • Praxisberatung und -begleitung von Projekten, bei Raumgestaltungen und Materialauswahl
  • Beratung bei strukturellen und organisatorischen Fragen sowie Teamentwicklung
  • Unterstützung und Beratung in stärkenorientierter Personalentwicklung
  • Hospitationen nach der Marte-Meo-Methode als entwicklungsförderndes Instrument
  • Begleitung, Evaluation und Sicherung interner Qualitätsprozesse der einzelnen Einrichtungen
  • Pädagogische Fortbildungen als Multiplikatorin für das „Haus der kleinen Forscher“
  • Gestaltung von fachlichen Teamberatungen, Arbeitskreisen und thematischen Elternabenden
  • Beratung der Eltern in verschiedenen Lebensbereichen
  • Vermittlung von regionalen und überregionalen Kontakten
  • Organisation sowie Durchführung von Weiterbildungen je nach Bedarf der Einrichtung

Zielgruppen

  • Träger, Teams und pädagogische Fachkräfte von Kindertagesstätten im LK Bautzen
  • Personen in der Tagespflege
  • Kinder; Eltern und Familien