Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

Unsere Einrichtung

Struktur

Wir bieten in unserem Haus den Kindern zu ihrer Entfaltung verschiedene Bereiche zum kindlichen Spiel an:

  • Musik-, Theater- und Rollenspielzimmer
  • Lernwerkstatt und Bauzimmer
  • Kreativzimmer
  • Leseraum
  • Kinderrestaurant
  • Kinderwerkstatt
  • Bewegungs- und Therapieraum
  • Sport- und Mehrzweckraum
  • Lichterwerkstatt und Schreibwerkstatt
  • Bibliothek
  • PC-Raum

Die räumlichen Bedingungen werden durch das umfassende Angebot an Spiel- und Entdeckungsmöglichkeiten in der Natur von unserem 4000 m² großen Garten abgerundet. Zu jeder Jahreszeit können hier die Kinder toben, rodeln, matschen und ihren Bewegungsdrang ausleben.

„Die größte Kunst ist, den Kleinen alles,

was sie tun oder lernen sollen,

zum Spiel und Zeitvertreib zu machen.“
John Locke

Pädagogischer Inhalt

Als ebenbürtige Partner gestalten unsere Kinder mit den Erwachsenen gemeinsam Erfahrungs- und Kommunikationsprozesse. Die Kinder können selbstbestimmt in allen sechs Bildungsbereichen des sächsischen Bildungsplanes tätig werden, forschen, experimentieren und ihre Stärken entdecken. Grundlage und Hauptschwerpunkte des Bildungsplans ist die Bildung des Kindes, die Beobachtung und Dokumentation.

„Bildung ist ein Prozess, der mit der Geburt beginnt,
grundsätzlich individuell und lebenslang verläuft.“ (SMS 2006, Abschnitt 3,4)

Die Themenwahl richtet sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Kinder und greift aktuelle Situationen sowie Ereignisse von der Erlebniswelt der Kinder auf.

Kooperation

Um unserer Arbeit mit den Kindern gerecht zu werden, brauchen wir neben den Eltern und Familien auch die Kooperationen zu den Schulen, die Zusammenarbeit mit Geschäften, Vereinen, Betrieben und anderen Dienstleistenden in unserer Umgebung.

Im letzten Kindergartenjahr findet eine intensive Vorbereitung auf die Grundschule statt, das wird durch den Kooperationsvertrag zwischen Grundschule und uns unterstützt. Hier ist festgelegt, welche schulvorbereitenden Veranstaltungen in Zusammenarbeit durchgeführt werden.
Eine kooperative Zusammenarbeit mit allen Beschäftigten, auch fremder Firmen, ist für uns selbstverständlich.

Zurück