Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

Aktuelle Anpassungen der Regelungen zum Besuch und zu externen Dienstleistern in unseren Pflegeeinrichtungen

29.10.2020

Sehr geehrte Angehörige, Besucher und Dienstleister unserer Pflegeeinrichtungen,

aufgrund der aktuellen Pandemielage und zur Verhinderung der weiteren Verbreitung des Corona-Virus, werden die bisherigen Maßnahmen ab dem 02.11.2020 wie im Folgenden erläutert angepasst:

 

  • Besuche in unseren Einrichtungen werden grundsätzlich ermöglicht
  • alle Besucher, Therapeuten, Ärzte, Dienstleister… werden bewohnerbezogen erfasst, um bei einer möglichen Infektion die Kontakte nachweisen zu können
  • das Anmelden im Wohnbereich ist unbedingt erforderlich
  • bitte bevorzugen Sie Treffen im Freien (Gartengelände, Terrassen)
  • pro Bewohner ist ein Besucher am Tag gestattet
  • bitte beschränken Sie die Besuchszeiten auf max. 30 Minuten
  • zusätzlich bitten wir Sie, auch unsere angebotene Möglichkeit der Videotelefonie in Betracht zu ziehen
  • dazu bedarf es einer Anmeldung am Vortag, damit wir die Begleitung/Unterstützung der Telefonate durch unsere Mitarbeiter koordinieren können (bitte direkt den betreffenden Bereich kontaktieren)
  • beim Betreten und Verlassen der Einrichtung sind sich grundsätzlich die Hände zu desinfizieren
  • alle externen Besucher, Therapeuten, Ärzte, Dienstleister… haben einen selbst mitgebrachten Mundnasenschutz zu tragen

 

  • bei Erkältungssymptomen und Fieber ist der Besuch nicht gestattet

 

Vielen Dank

Leitung Pflege und Betreuung

Zurück