Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

200 Euro für die Krabatmühle Schwarzkollm

23.11.2018

Einen symbolischen Spendenscheck konnte der Geschäftsführer des AWO Kreisverband Lausitz e.V., Torsten Ruban-Zeh, heute übergeben. Mit großer Dankbarkeit wurde dieser vom Krabatmühlen-Geschäftsführer Tobias Zschieschick entgegengenommen. Die Spende soll für den noch zu errichtenden sorbischen, singenden Brunnen vor der Schauwerkstatt verwendet werden. Mit dem Bau des Brunnens soll Frau Gertrud Winzer für ihr unermüdliches Engagement für die Krabat-Mühle und die Region geehrt werden. Für die AWO Lausitz ist es eine Herzensangelegenheit hierbei zu unterstützen.

Zurück