Wir sind für Sie da - jederzeit! Tel.: 03571 / 48850

dsc00680

Kita Firlefanz

Wo Kinder forschen lernen

Öffnungszeiten

Wir öffnen wochentags in der Zeit von 6-18 Uhr.

 

Team

Für eine qualifizierte Betreuung ihrer Kinder sorgen aufgeschlossene, staatlich anerkannte ErzieherInnen, Diplom Sozialpädagogen und eine sowohl auf den pädagogischen Inhalt der frühen Bildung, als auch in der Verwaltung einer Kita, versierte Leiterin. Sie stehen ständig in beruflicher Weiterbildung, mit dem Ziel die neuesten pädagogischen Erkenntnisse in ihrer Praxis umzusetzen. Die pädagogischen Fachkräfte verfügen über zusätzliche Abschlüsse in der heilpädagogischen Zusatzqualifikation, der zertifizierten Medienpädagogik, der Ausbildung in der Montessori Pädagogik und der Fachkompetenz zur Anleitung von Praktikanten.

„Die Kunst besteht darin, in allem den Mittelweg einzuhalten.“
Plutarch

Pädagogische Inhalte

Unsere Kindertagesstätte ist ein familienergänzender Bildungs- und Lernort für Kinder.
Es ist uns wichtig, dass Jungen und Mädchen in der Gemeinschaft ihren Platz finden, soziale Beziehungen entwickeln, sowie Toleranz, Achtung und Verantwortung im Umgang mit anderen lernen und erfahren.
Übergreifendes Ziel ist die Entfaltung der individuellen Möglichkeiten eines jeden Kindes durch aktives, spielerisches und kreatives Lernen in Auseinandersetzung mit seiner Umwelt.
Die Naturwissenshaft ist Schwerpunkt unserer Arbeit, mit den Bereichen:
Mathematik – z. B. wir erforschen das Zahlenland, Messen u. Wiegen, die Zeit…
Technik – z. B wir erforschen Klänge, Geräusche, Magnetismus, Licht, wir Bauen und Konstruieren…
Biologie – z. B. wir erforschen die Flora u. Fauna, die menschliche Entwicklung, die gesunde Lebensweise und Lebensumwelt…
Chemie – z. B. wir erforschen Sprudelgase, Farben…
Physik – z.B. wir erforschen Licht, Energie…
4 Elemente – z.B. wir erforschen Feuer, Wasser, Luft, Erde

Die Neugier und Begeisterung der Kinder ist dabei Ausgangspunk für den Zugang zur Naturwissenschaft. Das praktische Experimentieren, eigene Tun, Beobachten, Kommunizieren sowie der Umgang mit vielfältigen Materialien und Gegenständen fördert weitere Kompetenzen. So wird auch neben dem Naturwissenschaftlichen Verständnis die Sprach-, Lern- und Sozialkompetenz sowie die Feinmotorik entwickelt.Unsere Kindertagesstätte ist wiederholt zertifiziert als „ Haus der kleinen Forscher“.

Leistungen

Einrichtungsspezifische Angebote:
• Spielstunde für Eltern mit Kleinkindern
• Bedürfnisgerechte Ruhe – u. Schlafgestaltung mit Wachgruppen
• Naturnahes Freigelände mit kleinem Nutzgarten und Werkstatt
• Kurze Wege für Schulkinder, da der Hortbereich im Schulgebäude integriert ist
• Qualitätsmanagement
• Logopädische Betreuung bei Bedarf